Wanderführen Coaching Themenwanderung Barbara Weber Schneebergblick vom Gösing

Geh-danken-weg zum Gösing

Art: 2022403-1 08:30 03:30 h 9 KM 500 HM

Diese technisch einfache Wanderung voller Ausblicke führt uns von der Pfarre St. Johann/Steinfeld bei Ternitz auf den 898hm hoch gelegenen Gösing. Die Flatzer Wand und der Gösing sind die kleinen Geschwister der Hohen Wand und zu Recht eine Begegnung wert. Diese schöne Wanderrunde bietet weite Ausblicke auf die Wiener Hausberge und einige inspirierende Wegpunkte, die uns geh-danklich zum Staunen einladen. Diese Tour wendet sich an alle, die körperliche Bewegung im Wald mit Resilienz Impulsen verbinden möchten.

89,00 inkl. MwSt

8 vorrätig

minus-circle plus-circle

Themenwanderung

Start:

Treffpunkt ist die Pfarre St. Johann/Steinfeld um 8.30h

Coach & Wanderführer/in

Wir starten um 8.30h vom Parkplatz der Pfarre St. Johann mit einem gemütlichen Aufstieg voller Weitblicke in die Landschaft. Der erste Teil der Wanderrunde hält viele merk-würdige und inspirierende Stationen für uns bereit, deren Einladungen wir gerne folgen. Wir rasten auf den Sesselbäumen und genießen den Aussichtspunkt vom Schönbühel. Nach ca. 2h erreichen wir den 898m hohen Gösing, wo wir unseren “kleinen Gipfel”sieg genießen. Der Abstieg bietet nochmal einen beeindruckenden Ausblick zum Schneeberg. Ein kurzer Abstecher zum Naturdenkmal Fleischesserföhre darf keinesfalls fehlen, bevor wir uns wieder Richtung Ausgangspunkt aufmachen. Die Gesamtdauer der Wanderung beträgt ca. 3.30 Stunden.

Movement‘22 Jausensackerl beim Tourenstart (Wasser, Obst, Müsliriegel), Bereitstellung Ausrüstung bei Bedarf (Wanderstöcke, Rucksack, Regenschutz etc.).

Leicht: einfaches Wandern auf guten Wegen, Pfaden, Karrenwegen, Feldwegen, Forststraßen mit höchstens kurzen steileren Abschnitten. Knöchelfreie Wanderschuhe ausreichend. Wanderausrüstung lt. Movement22 Packliste* 

Mäßig: Für aktive Personen und EinsteigerInnen, bis 500 Höhenmeter im Aufstieg und/oder bis 3 Stunden Gehzeit

Andere TOUREN

walking-white

Weiberleit auf der Gahns

5:30 h 14 KM 750 HM

Wir wissen intuitiv, wie wohltuend eine Wanderung bei Stress im Grünen ist. Die Natur reduziert körperliche Stress- und Anspannungssymptome, das kann jede/r, der sich nach draußen begibt sofort spüren. Um das zu erfahren, gehen gleichgesinnte Weiberleit’ gemeinsam auf Tour, um raufzugehen und runterzukommen. Die Knofelebenhütte ist eine beliebte Einkehrmöglichkeit am Gahns, dem südlichen Ausläufer des Schneebergs. Hier lassen wir unliebsames Grübeln hinter uns, hier finden wir Ruhe und soziales Miteinander und das führt uns zu uns selbst zurück – und darüber hinaus.

Jetzt buchen
walking-white

Weiberleit auf der Gahns

5:30 h 14 KM 750 HM

Wir wissen intuitiv, wie wohltuend eine Wanderung bei Stress im Grünen ist. Die Natur reduziert körperliche Stress- und Anspannungssymptome, das kann jede/r, der sich nach draußen begibt sofort spüren. Um das zu erfahren, gehen gleichgesinnte Weiberleit’ gemeinsam auf Tour, um raufzugehen und runterzukommen. Die Knofelebenhütte ist eine beliebte Einkehrmöglichkeit am Gahns, dem südlichen Ausläufer des Schneebergs. Hier lassen wir unliebsames Grübeln hinter uns, hier finden wir Ruhe und soziales Miteinander und das führt uns zu uns selbst zurück – und darüber hinaus.

Jetzt buchen
walking-white

Weiberleit auf der Gahns

5:30 h 14 KM 750 HM

Wir wissen intuitiv, wie wohltuend eine Wanderung bei Stress im Grünen ist. Die Natur reduziert körperliche Stress- und Anspannungssymptome, das kann jede/r, der sich nach draußen begibt sofort spüren. Um das zu erfahren, gehen gleichgesinnte Weiberleit’ gemeinsam auf Tour, um raufzugehen und runterzukommen. Die Knofelebenhütte ist eine beliebte Einkehrmöglichkeit am Gahns, dem südlichen Ausläufer des Schneebergs. Hier lassen wir unliebsames Grübeln hinter uns, hier finden wir Ruhe und soziales Miteinander und das führt uns zu uns selbst zurück – und darüber hinaus.

Jetzt buchen